Bescheinigung nach Betäubungsmittelgesetz (BtMG)

Reisen mit Betäubungsmitteln

Folgende Unterlagen sind mitzubringen:

  • Personalausweis oder Reisepass des Reisenden, auf den die Bescheinigung ausgestellt ist (gilt auch für Kinder)
  • Rezept mit Ausstellungsdatum innerhalb der letzten 30 Tage (Original oder Kopie)
    Sofern Sie eine Kopie des Rezeptes einreichen, achten Sie darauf, dass die Kopie des Rezeptes einen Stempel der Praxis bzw. der Apotheke sowie eine Unterschrift enthält.
  • Vollständig von Ihrem Arzt ausgefüllte Bescheinigung je nach Reiseland
    Für jedes Medikament muss eine Bescheinigung ausgefüllt werden.

Gebühren:

34 € (Zahlungsmöglichkeiten bar oder EC Karte)

Terminvereinbarung:

Gerne können Sie einen Termin online buchen.
Alternativ können Sie auch ohne Termin zu den folgenden Zeiten ins Gesundheitsamt kommen, ggf. muss dann mit Wartezeiten gerechnet werden.
Gesundheitsamt Esslingen, Am Aussichtsturm 5 in 73207 Plochingen
Montag - Freitag           08:00 - 12:00 Uhr
Montag - Mittwoch      13:30 - 15:00 Uhr
Donnerstag                   13:30 - 18:00 Uhr
 
Weitere Informationen erhalten Sie auch unter: 0711 3902-41600
Bei Reisen, die länger als 30 Tage dauern, erkundigen Sie sich bitte vorab telefonisch oder per Mail beim Gesundheitsamt über das Verfahren.
Bitte informieren Sie sich zu den Einreisebedingungen Ihres Reiselandes auch immer zusätzlich über die Internetseiten des Auswärtigen Amtes sowie bei den Botschaften der jeweiligen Länder.

Links:

Amtsleiterin

Dr. Dominique Scheuermann

Dr. Dominique Scheuermann

Dienstsitz:
Am Aussichtsturm 5,
73207 Plochingen
Telefon 0711 3902-41600
Telefax 0711 3902-51600
Kontakt

- Gesundheitsdialog-BW
- Landesgesundheitsamt
- Robert-Koch-Institut