Die Beruflichen Schulen

Berufliche Schulen sind Berufs- und Berufsfach-, Fach-, Berufsoberschulen, Berufskollegs sowie berufliche Gymnasien. 
Im Landkreis Esslingen gibt es vielfältige Angebote der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Das Angebot reicht vom Hauptschulabschluss über den mittleren Bildungsabschluss, der Fachhochschulreife bis zur allgemeinen Hochschulreife. Persönliche Fähigkeiten/Neigungen und Schulabschluss entscheiden darüber, welche Ausbildung und welche Schule in Frage kommen.

Hier ein Überblick

Auch ohne Schulabschluss gibt es Ausbildungsmöglichkeiten für einen Beruf. Auskünfte erteilen die Abteilung Schule und Bildung des Regierungspräsidiums Stuttgart, die Berufsberatung der Agentur für Arbeit, die jeweiligen Schulen und die zuständigen Kammern.

Ausbildungsförderung ist ebenfalls möglich. Das Jugendamt hilft gerne weiter.

Weitere Infos gibt es beim Amt für Kreisschulen und Immobilien.

Informationsveranstaltungen Schuljahr 2022/2023

Die beruflichen Schulen des Landkreises informieren im Rahmen von Informationstagen im Januar 2023 über ihr breitgefächertes Bildungsangebot. Alle Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern und Angehörigen sind herzlich dazu eingeladen sich umfassend zu informieren. Nähere Informationen über die Info-Tage finden Sie auf der entsprechenden Schul-Homepage.
Die Informationsveranstaltungen finden an folgenden Terminen statt: (109,8 KB)

Amtsleiter

Amtsleiter Weiß

Johannes Weiß

Telefon Sekretariat 0711 3902-42305
Telefax 0711 3902-58952
Kontakt