Amtsleiterin

Christina Werstein

Telefon 0711 3902-42012
Telefax 0711 3902-52012
E-Mail

Ansprechpartner


www.landkreis-esslingen.de/site/LRA-Esslingen-ROOT/get/params_E1845373111/15103184/Hoerbehindertenberatung_ES.pdf      Kontakt  

Obst- und Gartenbauberatung

Die Beratungsstelle für Obst- und Gartenbau informiert Sie über die vielfältigen Themen des Obst- und Gartenbaus. Neben Vorträgen, Schnittkursen und der Erstellung von Gutachten ist der Streuobstbau und der Erhalt der landschaftsprägenden Streuobstwiesen die Hauptaufgabe.

Natur und Kultur

Der Landkreis Esslingen ist geprägt durch langjährigen Streuobstbau. Auf 9.600 ha Fläche verwandeln sich rund 800.000 Obstbäume im Frühling in ein wahrhaftes Blütenmeer. Besonders beeindruckend ist die Kirschblüte um Neidlingen und Weilheim an der Teck im größten Kirschenanbaugebiet Deutschlands. In rund 300 Mostereien und Brennereien werden die Früchte dann in mühevoller Handarbeit zu schmackhaften Produkten weiterverarbeitet. 65 Obst- und Gartenbauvereine und deren Kreisverbände Esslingen und Nürtingen setzen sich mit großem Engagement für den Erhalt dieser Kulturlandschaft ein. Zahlreiche Lehrpfade, Sortengärten und das Freilichtmuseum Beuren bieten spannende Einblicke in Sortenvielfalt, Tradition und Kultur des Streuobstbaus.

Lebensraum Streuobstwiese

Die Streuobstwiesen selbst prägen die Kulturlandschaft in besonderer Weise, haben einen hohen Erholungswert und stellen als Lebensräume mit einer außerordentlich hohen Vielfalt von Tier- und Pflanzenarten einen unschätzbaren Beitrag zur Biodiversität dar. Seltene Vogelarten, uralte Obstsorten, außergewöhnliche Pflanzen und unzählige Insekten fühlen sich im Lebensraum Streuobstwiese wohl und machen ihn zum artenreichsten Lebensraum nördlich der Alpen.