Straßenbauamt

für die Landkreise Esslingen und Göppingen

Sperrungen u. Beeinträchtigungen von Straßen

Dieses Technische Amt betreut nicht nur den Landkreis Esslingen, sondern ist aufgrund einer freiwilligen Vereinbarung zwischen den beiden Kreisen sowie einer entsprechenden Rechtsverordnung der Landesregierung auch für das Gebiet des Landkreises Göppingen zuständig. Außerdem hat das Amt auch die Unterhaltung von Teilen der Bundesstraßen 10 und 27 im Stuttgarter Bereich (zwischen Kreisgrenze und dem Beginn der Ortslage) übernommen.

Aufgabengebiet:

  • Unterhaltung (einschl. Winterdienst und Grünpflege) des gesamten Straßennetzes der Bundes-, Landes- und Kreisstraßen durch die Straßenmeistereien in Deizisau, Kirchheim und Geislingen
  • Neuplanung und Betrieb von Lichtsignalanlagen und Unterhaltung der Tunneleinrichtungen
  • Planung und Durchführung von Baumaßnahmen an Kreisstraßen und Bauwerken im Zuge von Kreisstraßen.
  • Grunderwerb für Um-, Aus- und Neubauten von Kreisstraßen im Landkreis Esslingen
  • Gestattungen und Sondernutzungen an Bundes-, Landes- und Kreisstraßen in den Landkreisen Esslingen und Göppingen
  • Anbauangelegenheiten an Kreisstraßen in den Landkreisen Esslingen und Göppingen
  • Markierung und Beschilderung der Bundes-, Landes- und Kreisstraßen in den Landkreisen Esslingen und Göppingen
  • Mitwirkung bei Verkehrsschauen
  • Bewirtschaftung der Liegenschaften des Straßenunterhaltungsdienstes
  • Grünpflege der kreiseigenen Liegenschaften
  • Bauhofdienste
Radfahrer vor Radwegeschild

Mängelmeldungen zum Radwegenetz im Landkreis Esslingen

Zum Erhalt unserer Radinfrastruktur sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen. Wenn Sie mit dem Rad unterwegs sind und Ihnen kleine Mängel, wie z. B. verdrehte oder umgefahrene Schilder, Schlaglöcher oder andere Hindernisse auffallen, dann teilen Sie uns diese gerne über den QR-Code an den Beschilderungspfosten oder über radverkehr@lra-es.de mit.
Für Ihre Mithilfe sind wir sehr dankbar.

Radverkehr

Der Landkreis hat 2015 eine vom BMBU geförderte landkreisweite Radkonzeption entwickelt. Hier finden Sie weitere Informationen.
Der Landkreis hat 2020 eine durch den BMBU geförderte Kreisweite wegweisende Beschilderung für den Alltagsverkehr umgesetzt. Hier finden Sie weitere Informationen

Amtsleiter

Amtsleiter König

Thorsten König

Telefon 0711 3902-41160
Telefax 0711 3902-58510
Telefon Sekretariat: 0711 3902-41150 
Kontakt

Dienstsitz:
Osianderstr. 6
73230 Kirchheim u.T.

Straßenmeistereien

gibt es hier.....