Berechnung des eigenen CO2-Fußabdrucks

Logo CO2-Fußabdruck

Jeder Mensch verursacht mit seinen Handlungen CO2-Emissionen, zum Beispiel beim Einkaufen, durch das Wohnen oder beim Zurücklegen von Wegen. Um den Klimawandel zu begrenzen, ist es wichtig, dass diese Emissionen im Landkreis Esslingen und weltweit verringert werden. Denn Klimaschutz ist eine Gemeinschaftsaufgabe, die alle betrifft

Die ernste Lage zum Klimawandel und die Notwendigkeit des raschen Klimaschutzes ist den meisten Menschen bewusst. Allerdings sind angesichts der großen Aufgabe Klimaschutz oftmals auch noch viele Fragen offen, wie zum Beispiel:

  • Wie viele CO2-Emissionen verursache ich selbst?
  • Was kann ich konkret tun, um CO2-Emissionen zu vermeiden?
  • Wo liegen die größten Einsparpotenziale in meinem täglichen Leben?

Um diese Fragen zu beantworten, gibt es den CO2-Rechner des Umweltbundesamts (UBA). Damit kann man in wenigen Minuten den eigenen CO-Fußabdruck ermitteln. Außerdem liefert das Online-Tool auch gleich Ansatzpunkte für die Verbesserung der eigenen CO2-Bilanz.

Sind auch Sie neugierig wie Ihr CO2-Fußabdruck aussieht und wie Sie ihn verbessern können?

CO2-Rechner

Klimaschutzmanagerin

Dr. Christine Griebel

Dr. Christine Griebel

Telefon 0711 3902-43962
Telefax 0711 3902-53962
Email

Seit 01.12.2021 Standort:  "Württemberger Hof", Neckarstraße Esslingen