Amtsleiter

Amtsleiter Gerlich

Martin Abel

Telefon Sekretariat: 0711 3902-42691
Kontakt

Servicezeiten:

Montag, Dienstag, Freitag 8 - 12 Uhr
Donnerstag 8 - 12 und 13 - 18 Uhr
Mittwoch geschlossen !


www.landkreis-esslingen.de/site/LRA-Esslingen-ROOT/get/params_E1845373111/15103184/Hoerbehindertenberatung_ES.pdf      Kontakt  

Kampagne gegen Kinderpornografie

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir wenden uns heute an Sie, um Ihnen die neue bundesweite Kampagne der Polizei gegen die Verbreitung von Kinderpornografie vorzustellen.
Sie soll wachrütteln und auf das Thema aufmerksam machen. Aber vor allem aber soll sie Schülerinnen und Schüler für diese Problematik sensibilisieren und dazu beitragen, dass die Verbreitung von Kinderpornografie im Netz verhindert wird.
Ein Teil dieser Kampagne ist der Kurzclip „sounds wrong“.

DER CLIP
In vier unterschiedliche Szenen erzählen Jugendliche von wahren Fällen von Kinderpornografie, die sie auf dem Handy erhalten haben. Von ihren Emotionen und was sie darüber denken.

Hintergrundinfos zur Entstehung der Kampagne
Bundesweit kursieren in Chatgruppen von Schülerinnen und Schülern Videos und Bilder mit kinderpornografischen Inhalten. Vielen Jugendlichen fehlt hier das Unrechtbewusstsein; sie erkennen nicht, dass es sich um reale Darstellungen sexuellen Kindesmissbrauchs handelt. Auch die strafrechtliche Komponente ist ihnen nicht bekannt. Sie reflektieren nicht, dass durch ihr leichtfertiges Verhalten Kinderpornografie an immer mehr Menschen verbreitet wird. Auch die rechtliche Dimension ihres Handelns ist jungen Menschen oft nicht bewusst. Mit einem Klick machen sie sich selbst strafbar. Und bringen auch die Empfänger in die Gefahr einer strafrechtlichen Verfolgung. Denn ein kinderpornografischer Inhalt auf dem Smartphone ist dafür ausreichend.

Lassen Sie uns zusammenarbeiten, um unsere Kinder zu schützen.
Helfen Sie mit, dass die Kampagne möglichst viele Menschen im Land erreicht und teilen Sie!!!

Besten Dank für Ihrer Unterstützung.
Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.
 
Mit freundlichen Grüßen
Nadine Joos
 
Referat Prävention
Jugendsachen
 
Landeskriminalamt Baden-Württemberg
Taubenheimstraße 85
D - 70372 Stuttgart
Tel.:             + 49 (0)711/5401-2091
Fax:             + 49 (0)711/5401-1010
E-Mail (p): Nadine.Joos@polizei.bwl.de
E-Mail (d): praevention@polizei.bwl.de
Internet:    http://www.lka-bw.de