Ansprechpartner

Wirtschaftsförderer Grupp

Markus Grupp
Wirtschaftsförderer
Telefon 0711 3902-42090
Telefax 0711 39025-2090
E-Mail



     Kontakt  

Bündnis zur Fachkräftesicherung im Landkreis Esslingen

Um dem drohenden Fachkräftemangel zu begegnen haben die IHK Esslingen-Nürtingen, die Kreishandwerkerschaft, die Agentur für Arbeit, die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH sowie die Wirtschaftsförderung des Landkreises Esslingen ein Bündnis zur Fachkräftesicherung initiiert. Schirmherr des Bündnisses ist Landrat Heinz Eininger.


Handlungsfelder sind die Berufsorientierung beim Übergang Schule-Beruf, die Bewerbung von Engpassberufen (u.a. Ingenieurs-, Handwerks- und Pflegeberufe) sowie die Förderung von Potenzialen von Frauen, älteren Arbeitnehmern und Menschen mit Migrationshintergrund.
Zielsetzung ist es, im Landkreis übergreifend Transparenz über die Angebote, Projekte und Maßnahmen herzustellen, die in den genannten Handlungsfeldern angeboten werden. Die Informationen sollen zum einen den Experten zur Verfügung gestellt werden, zum anderen aber auch für die Zielgruppen und somit die Öffentlichkeit zugänglich sein. Als operatives Instrument wurde daher ein Fachkräfteportal entwickelt, in dem die Aktionen zielgruppengerecht aufbereitet und dargestellt werden.
Zum Fachkräfteportal