Museumsdorf am Albtrauf bietet Familien-Ferienprogramm

In den Sommerferien bietet das Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen extra Ferienangebote für die ganze Familie. Mittwochs und freitags gibt es Mitmach-Aktionen, dienstags und donnerstags Erkundungstouren rund um die alten Häuser, Gärten und Tiere mit verschiedenen Themen. Eltern oder Großeltern können mit den Kindern die Familien-Saisonkarte nutzen.

Museumsmaskottchen Frieda Scheuchele weist den Weg zum Familien-Ferien-Programm

Verbinden lassen sich die Erlebnistage für die ganze Familie mit einem Abstecher zum Natur-Spielplatz im Museumsdorf, der Teilnahme an einer Tierfütterung, jeweils mittwochs, freitags und samstags um 15 Uhr, und mit einer Besichtigung mit ausgearbeitetem Tourenvorschlag zu den alten Häusern. Picknick- und Vesperplätze oder die neue Grillstelle laden zu einer Pause eine. Familien-Ferienprogramm und Teilnahmebedingungen werden auf der Homepage www.freilichtmuseum-beuren.de vorgestellt

Die Saisonkarte für Familien oder Großeltern mit Enkeln gibt es für 37 Euro, die entsprechende Tageskarte kostet 15 Euro. Das Freilichtmuseum Beuren, eines von sieben Freilichtmuseen im Land, wurde beim Landeswettbewerb Familienferien als familienfreundliche Einrichtung ausgezeichnet.

Freilichtmuseum Beuren, In den Herbstwiesen, 72660 Beuren, E-Mail: besucherservice@freilichtmuseum-beuren.de, Infotelefon 0711 3902-41890; geöffnet dienstags bis sonntags 11 bis 18 Uhr.

Pressesprecherin

Andrea Wangner

Andrea Wangner

Telefon 0711 3902-43832
Telefax 0711 3902-53832
Kontakt

Sekretariat
Telefon 0711 3902-42032, -42038
Telefax 0711 3902-58902
Kontakt