Amtsleiter

Peter Keck

Peter Keck

Telefon 0711 3902-4 2030
Telefax 0711 3902-5 2030
E-Mail

Sekretariat
Telefon 0711 3902-42032, -42038
Telefax 0711 3902-1035
E-Mail


www.landkreis-esslingen.de/site/LRA-Esslingen-ROOT/get/params_E1845373111/15103184/Hoerbehindertenberatung_ES.pdf      Kontakt  

Wald im Ballungsraum im Fokus von Studierenden

International zusammengesetzte Studierendengruppe der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen informierten sich im Rahmen von Masterstudien-gängen im Forstrevier Sauhag bei Forstrevierleiter Hartmut Scheuter über moderne Forstwirtschaft, die vielfältige Interessen berücksichtigt

Wald muss in einem dicht besiedelten Gebiet vielfältigsten Bedürfnissen gleichzeitig gerecht werden. Studenten und Studentinnen der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen informierten sich im Rahmen der Masterstudiengänge „Nachhaltige Stadt- und Regionalplanung“ sowie „Internationale Landschaftsarchitektur“ im Forstrevier Sauhag darüber, welche Anstrengungen unternommen werden, um alle gesellschaftlichen Bedürfnisse unter einen Hut zu bringen.

„Wald ist Vielfalt – er ist so vielfältig wie die Ansprüchen, die wir an ihn stellen“, erläuterte Forstrevierleiter Hartmut Scheuter der internationalen Gruppe von Studierenden. Keine Frage, dass es Konflikte auszuhalten gelte, wenn vielseitige Interessen auf einer Fläche aufeinander träfen, denn „Wald ist Holzlieferant, Lebensraum, Klimaschützer und Freizeitstätte in einem“, so Scheuter. Nicht selten führe dies zu einem Ringen der Interessensgruppen um den richtigen Weg. Der Forstmann sieht es als die zentrale Aufgabe der Förster, stets das ganze Ökosystem Wald im Blick zu behalten und um einen fairen Interessenausgleich bemüht zu sein. „Das“, so räumte der Forstmann ein, „ist oft eine Herausforderung.“