Freilichtmuseum in Beuren ab 19. Mai wieder für Besucher geöffnet

Das Museumsdorf am Fuße der Schwäbischen Alb kann ab Dienstag 19. Mai wieder besucht werden. Diese Entscheidung des Landkreises Esslingen als Museumsträger beruht auf den Vorgaben der Landesregierung zur Wiedereröffnung von Museen bzw. Freilichtmuseen. Derzeit wird ein auf die spezielle Situation des Freilichtmuseums Beuren erstellter Hygieneplan zum Schutz von Besuchern und Museumsteam erarbeitet und die vorbereitenden Maßnahmen zur Öffnung umgesetzt. Das Museumsdorf öffnet an sechs Tagen in der Woche jeweils um 11 Uhr, statt wie bisher um 9 Uhr.
 
Aufgrund der Beachtung der geltenden Abstands- und Kontaktbeschränkungen werden nicht alle Museumsgebäude zugänglich sein. Nähere Informationen hierzu werden noch auf der Homepage www.freilichtmuseum-beuren.de veröffentlicht. Veranstaltungen dürfen derzeit nicht durchgeführt werden.
 

Öffnungszeiten Freilichtmuseum Beuren ab 19. Mai 2020
Dienstag bis Sonntag, jeweils ab 11 Uhr bis 18 Uhr.  Am Feiertag Christi Himmelfahrt (21. Mai) und an Pfingstmontag (1. Juni) ist das Museum des Landkreises Esslingen ebenfalls geöffnet.
 
Kontakt
Freilichtmuseum Beuren, Museum des Landkreises Esslingen für ländliche Kultur, In den herbstwiesen, 72660 Beuren, Info-Telefon 07025 91190-90, E-Mail: info@freilichtmuseum-beuren.de

Pressesprecherin

Andrea Wangner

Andrea Wangner

Telefon 0711 3902-43832
Telefax 0711 3902-53832
Kontakt

Sekretariat
Telefon 0711 3902-42032, -42038
Telefax 0711 3902-58902
Kontakt