Zum Programm:

Montag 22.10.2018

AUF AUGENHÖHE
DE 2016 1 99 Minuten 1 FSK 6 1 empfohlen ab Klasse 31 R: Evi Goldbrunner
Seit dem Tod seiner alleinerziehenden Mutter lebt der zehnjährige Michi in einem Kinderheim und wünscht sich nichts sehnlicher, als wieder bei einer richtigen Familie zu sein. Als er eines Tages einen Brief seines ihm unbekannten leiblichen Vaters findet, macht er sich voller Vorfreude auf die Suche nach ihm. Doch als er ihn endlich ausfindig machen kann, stellt er schockiert fest, dass sein Vater Tom kleinwüchsig ist. Als dann auch noch die anderen Heimkinder davon erfahren, ist das Chaos perfekt: Die anderen machen sich über Tom lustig, Michi verliert seine Freunde und macht seinen Vater dafür verantwortlich. In seiner Wut wird er ziemlich unfair, was Tom wiederum sehr verletzt. Ob sie nochmal zueinander finden werden?

Im Anschluß im Filmgespräch mit:
Klaus Hummel - Schulleiter a.D.
Katharinenschule

....zum pädagogischen Begleitmaterial:

Dienstag 23.10.2018

WAS WERDEN DIE LEUTE SAGEN
NO, D, SE 2017 1 107 Minuten 1 FSK 12 1 empfohlen ab Klasse 91 R: lram Haq
Dieser grandiose Film der norwegisch-pakistanische Regisseurin Iram Haq basiert auf
autobiografischen Gegebenheiten: Draußen fühlt und bewegt sich Nisha wie ein ganz normaler norwegischer Teenager: sie trägt gerne bauchfrei, kifft gelegentlich, hat einen Freund und will sexuelle Erfahrungen nicht erst nach der Heirat sammeln. Doch Zuhause beugt sie sich allerlei Zwängen. Als nach einer Konfrontation mit dem Vater - er hatte Nisha samt Freund in ihrem Zimmer erwischt - die Situation eskaliert, werden der Teenagerin mehr und mehr ihre Freiheit und die Möglichkeit zur Selbstbestimmung genommen, bis sie schließlich gegen ihren Willen nach Pakistan gebracht wird, wo sie bei Verwandten auf den rechten Weg geführt werden soll.

Im Anschluß im Filmgespräch mit:
Richard Kramartschik, Schulleiter a.D.
Zollberg-Realschule

...zum pädagogischen Begleitmaterial:    

Mittwoch 24.10.2018

WUNDER
USA 2017 1 114 Minuten 1 FSK 0 1 empfohlen ab Klasse 61 R: Steve Chbosky
August Pullman, der von allen „Auggie" genannt wird, ist humorvoll, schlau und liebenswert,
hat eine tolle Familie und ist dennoch seit seiner Geburt ein Außenseiter, denn er wurde mit dem Treacher Collins Syndrom geboren, einem genetischen Defekt, der vor allem im Gesicht zu Fehlbildungen führt. Unzählige Operationen hat der Junge zwar schon hinter sich, "normal" sieht er dennoch nicht aus, weswegen er bislang von seiner Mutter zu Hause unterrichtet wurde. Doch nun soll alles anders werden, denn seine Eltern haben sich schweren Herzens dazu durchgerungen, ihn ab der fünften Klasse eine reguläre Schule besuchen zu lassen.

Im Anschluß im Filmgespräch mit:
Klaus Hummel -  Schulleiter a.D.
Katharinenschule

...zum pädagogischen Begleitmaterial:

Donnerstag 25.10.2018

TROMMELBAUCH
NL 2010 1 85 Minuten 1 FSK 0 1 empfohlen ab Klasse 1 1 R: Arne Toonen
Für Dik Trom, genannt „Trommelbauch", ist die Welt in Ordnung: Er lebt mit seinen Eltern, die eine Hotdog-Bude besitzen, in Pummelstadt, wo nur dicke, glückliche Menschen wohnen. Er ist beliebt und ein Meister darin, ein Schwimmbecken mit nur einem Sprung zu leeren. Als die Familie ein Angebot annimmt, in Dünnhafen ein Restaurant zu eröffnen, ändert sich alles. Dort sind alle Einwohner dünn und treiben ununterbrochen Sport. Dik wird bald zum Außenseiter. Einzig die hübsche Lieve aus seiner Klasse hält zu ihm! Aber Dik hat reichlich ausgefallene Dieen, auch den Rest der Dünnhafener auf seine Seite (und den Geschmack) zu bringen ...
 
...zum pädagogischen Begleitmaterial:

Freitag 26.10.2018

THE KING'S SPEECH (Englisches Orginal mit Untertiteln)
GB, AUS 2010 1 FSK: 0 1 empfohlen ab Klasse 101 118 Minuten 1 R: Tom Hooper
Als König Edward VIII. Mitte der 1930er Jahre wegen seiner Liebe zu Wallis Simpson abdankt, rückt plötzlich sein jüngerer Bruder Albert zum Thronfolger auf. Dieser ist jedoch das genaue Gegenteil von Edward; ernst und gewissenhaft tritt er sein Amt an. Aber er ist nicht so attraktiv wie sein Bruder und schon gar nicht so publikumstauglich. Der Grund: der sympathische Monarch stottert! Um ihren Gatten zu unterstützen, sucht seine Frau Elizabeth den australischen Sprachlehrer Lionel Logue auf, der sich durch seine außergewöhnlichen Methoden in London einen Namen machen konnte. Trotz aller Unterschiede zwischen den steiflippigen Windsors und dem unkonventionellen Aussie wird schnell klar, dass
dieser die letzte Hoffnung für das Königreich ist...

Im Anschluß im Filmgespräch mit:
Solveig Hummel -  Lehrerin a.D.
Therapeutin 

...zum pädagogischen Begleitmaterial:

Leitung

Leiter Manfred Bieser

Manfred Bieser

Kreismedienzentrum Esslingen

Landratsamt
Pulverwiesen 11, 73728 Esslingen
Telefon 0711 3902-42327
Anfahrt

Ausgabestelle Nürtingen

Europastraße 1, 72622 Nürtingen
Telefon 0711 3902-42332
Anfahrt

Öffnungszeiten

Kontakt

Benutzungsordung / Gebühren