Kontakt

Nürtingen (Hauptstelle)

Psychosoziale Beratungs- und ambulante Behandlungsstelle, Suchtberatungsstelle
Kirchstraße 17
72622 Nürtingen
Bitte geänderte Nummern beachten!
Telefon 0711 3902-48484 
Telefax 0711 3902-58337  
E-Mail

Kirchheim u.T. (Außenstelle)

Marktstraße 48
73230 Kirchheim unter Teck
Bitte geänderte Tel.nr. beachten!
Telefon 0711 3902-48485
Telefax 0711 3902-58325
 E-Mail

Leinfelden-Echterdingen (Außenstelle)

Bernhäuser Str.10
70771 Leinfelden-Echterdingen
Bitte geänderte Tel.nr. beachten!
Telefon 0711 3902-48486
Telefax 0711 3902-1569
E-Mail


www.landkreis-esslingen.de/site/LRA-Esslingen-ROOT/get/params_E1845373111/15103184/Hoerbehindertenberatung_ES.pdf      Kontakt  

Prävention

Foto passend zum Thema

Wir bieten ab sofort Schulungen für Glücksspielanbieter nach §7 des Landesglücksspielgesetzes an. Nähere Infos finden Sie in unserem Flyer Glücksspielsucht vorbeugen (316,3 KiB).
Betroffene Spieler finden Informationen über Hilfsangebote in unserem neuen Flyer Alles verzockt! (554,2 KiB)
Ansprechpartnerin: Evelyn Groß


Foto passend zum Thema

Um einer Suchterkrankung vorzubeugen, leisten Mitarbeiter*innen der PSB Nürtingen in unterschiedlichen Bereichen Präventionsarbeit. Innerhalb der betrieblichen Suchtprävention werden Ausbildungen für betriebliche Suchthelfer angeboten, Schulungen für Ausbilder oder Vorgesetzte in Betrieben, Workshops und Vorträge durchgeführt.
Ansprechpartnerin: Evelyn Groß


Foto passend zum Thema

Um für das Thema Sucht im Alter zu sensibilisieren, werden Informationsveranstaltungen, Fortbildungen und Seminare für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Altenhilfebereichs oder für andere interessierte Gruppen angeboten sowie Schulungstage in Krankenpflege- und Altenpflegeschulen durchgeführt.
Ansprechpartnerin: Evelyn Groß


Foto passend zum Thema

Zielgruppen für Prävention im Schulalter sind Eltern, Lehrer*innen und Schüler*innen. Auf Anfrage werden Seminare, Workshops und Unterrichtseinheiten in Zusammenarbeit mit der Jugend- und Drogenberatung des Landkreises durchgeführt.
Ansprechpartnerin: Evelyn Groß


zurück zur Startseite