Amtsleiterin

Christine Fischer

Christine Fischer

E-Mail
Telefon
Sekretariat 0711 3902-42907

Ansprechpartner

in den jeweiligen Sachgebieten finden Sie hier.....


     Kontakt  

Amt für besondere Hilfen

Das Amt ist zentrale Anlauf- und Beratungsstelle für Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen und Behinderungen in unterschiedlichen Lebenslagen. Wir kümmern uns um wirksame Hilfe und bieten finanzielle Leistungen, Förderungen und persönliche Unterstützung an.

Kommunale Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderung

Sie ist Ansprechpartnerin/Anlaufstelle für:

  • Personen mit Behinderungen und deren Angehörige
  • Organisationen und Verbände der Behindertenhilfe
  • die Stadt- u. Gemeindeverwaltungen im Landkreis

Eingliederungshilfe

Leistungen zur Teilhabe für Menschen mit körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderungen

  • in Kindergärten und Schulen
  • in ambulanten und stationären Wohnformen
  • in Werkstätten und anderen tagesstrukturierenden Angeboten

Behindertenausweise

  • Feststellung des Grades der Behinderung und der zustehenden Nachteilsmerkmale (Merkzeichen)
  • Ausstellung von Schwerbehindertenausweisen und Beiblättern
  • Blindenhilfe
  • Fahrdienst für Menschen mit erheblicher Mobilitätseinschränkung (Mobilitätshilfe)

Sozialpsychiatrischer Dienst für alte Menschen (SOFA)

  • Hilfen für Menschen mit psychischen Erkrankungen im Alter und deren Angehörige (Demenz, Depression, Wahnerkrankungen, Sucht) - im Einzelfall und in Angehörigengruppen

Sozialpsychiatrischer Dienst (SpDi)

  • Beratung und Begleitung von Menschen in psychischen Krisen
  • Hilfe beim Umgang mit der Erkrankung, zur persönlichen Entwicklung und positiven Lebensgestaltung
  • Häusliche psychiatrische Pflege
  • Ambulant Betreutes Wohnen (ABW),
  • Soziotherapie

Interdisziplinäre Frühförderstelle (IFS)

  • Begleitung und Beratung von Eltern entwicklungsauffälliger, von Behinderung bedrohter oder behinderter Kinder von der Geburt bis zur Einschulung
  • Ergotherapeutische, logopädische, krankengymnastische, heil- und sozialpädagogosche Diagnostik, Therapie und Förderung des Kindes
  • Beratung von Fachkräften
  • Weitervermittlung im Hilfesystem

Psychosoziale Beratungsstelle (PsB)

  • Ambulante Beratungs- und Behandlungsstelle für suchtkranke Menschen und Angehörige
  • Durchführung ambulanter Rehabilitation
  • Therapievermittlung

Behindertenhilfe- u. Psychiatrieplanung