Leitung

Leiter Manfred Bieser

Manfred Bieser

Kreismedienzentrum Esslingen

Landratsamt
Pulverwiesen 11, 73728 Esslingen
Telefon 0711 3902-42327
Anfahrt

Ausgabestelle Nürtingen

Europastraße 1, 72622 Nürtingen
Telefon 0711 3902-42332
Anfahrt


Öffnungszeiten

Kontakt

Benutzungsordung / Gebühren


     Kontakt  

Gratualtion -

Trickfilmwettbewerb 2010

zum 3. Platz beim landesweiten Trickfilm-Wettbewerb Koffertrick 2009/2010 an die 3. Klasse der Grundschule Neidlingen mit ihrem Film Zeitung in der Schule.

GHS Klasse

Im Rahmen des Internationalen Trickfilm Festivals Stuttgart fand die Auszeichnung der Gewinner des Trickfilm-Wettbewerbs 'Koffer-Trick' der Landesanstalt für Kommunikation am 5. Mai 2010 statt. mehr …

Mit Spannung verfolgten rund 400 Gäste die Preisverleihung im Kinosaal Gloria 2, durch die Fernsehmoderator Steven Gätjen souverän, aber auch mit viel Witz und Blick für die über 300 Grundschüler führte. Die Preisträger aus Hüfingen-Hausen, Villingen-Schwenningen und Neidlingen konnten sich über einen Besuch im Trickfilm-Studio FILM BILDER; ein Medienprojekt an der Schule – durchgeführt durch das LMZ – , und einem gemeinsamen Kinobesuch freuen.

Der Wettbewerb hat mit 40 Wettbewerbsbeiträgen in diesem Jahr deutlich an Zuwachs gewonnen (Vorjahr: 24 Filme). Seit Beginn des Wettbewerbs haben 1500 Grundschüler an einer Trickfilmproduktion mitgewirkt und knapp 130 Lehrkräfte an einer eintägigen Schulung teilgenommen. Vermittelt wurden dabei Grundlagen der Filmtheorie sowie der Umgang mit dem Trickfilmkoffer, bestehend aus Kamera, Laptop sowie Bild- und Tonsoftware.

„Die Erfahrungsberichte der Lehrkräfte zeigen, dass gerade dieses Projekt ein guter Einstieg für sehr junge Kinder ist, um verschiedene Medientechniken zu erlernen. Neben der Handhabung von Kamera, Laptop und dem richtigen Einsatz von Software wird besonders auch die Förderung von sozialen und kommunikativen Kompetenzen immer wieder hervorgehoben. Der Animationsfilm bietet eine gute Grundlage, um Kindern eine kritischen und reflektiven Umgang mit Medien zu vermitteln. Vor diesem Hintergrund sehen wir auch unser Engagement, zusammen mit dem ITFS den Austausch von europäischen Institutionen, Animationskünstlern und Medienpädagogen durch entsprechende Veranstaltungen zu fördern. Und dass die Wettbewerbsfilme hier im Rahmen des Internationalen Trickfilm Festivals Stuttgart in einem Kinosaal gezeigt werden können, ist natürlich ein Highlight für die jungen Trickfilmer", bilanziert Ingo Nave, Stellvertretender Präsident der Landesanstalt für Kommunikation.

Die weiteren Beiträge zum Wettbewerb aus dem Landkreis Esslingen

Die Schule Klasse 2b der GHS Wäldenbronn, Esslingen

Bunte Steine 4. Klasse der Grundschule Neidlingen

Rettung in Letzter Not Klasse 3a der Bruckenackerschule, Filderstadt

Das Großmaul Klasse 4a der Breitwiesenschule, Hochdorf

Die Zaubermäuse Klasse 4a der Lützelbachschule, Reichenbach

Wiedersehen mit Zauberei und Schokobohnen Klasse 4 der Silcherschule, Esslingen